PRAXIS FÜR GEFÄßMEDIZIN UND ENDDARMERKRANKUNG
PRAXIS FÜR GEFÄßMEDIZIN UND ENDDARMERKRANKUNG

Kosmetische Laserchirurgie

in unserer Praxis mit dem Lithium-Borat-Laser

Die Lasertherapie gehört in Spezialpraxen mittlerweile zur Routine. Gezielt und schonend können mit dem in unserer Praxis zur Verfügung stehenden Lithium-Borat-Laser viele kosmetisch störende und krankhafte Hautveränderungen behandelt werden.

Die Behandlung mit dem Lithium-Borat-Laser erfüllt die Anforderungen an modernste Behanglungsmethoden. Sie ist schmerzarm und ermöglicht nahezu narbenfreie Behandlungsergebnisse.

Anwendungsbereiche des Lithium-Borat-Laser*
  • Fetteinlagerungen (Xanthelasmen) an den Augenlidern
  • Feuermale (Naevi flammei)
  • Blutschwämme (Hämangiome)
  • Störende Gefäßerweiterungen im Gesicht (Telangiektasien/Cuperose)
  • Entfernung von Tätowierungen
  • Entfernung von überschießendem Narbengewebe (Kelloide)
  • Besenreiservarizen
  • Warzen und andere gutartige Hautwucherungen
  • Muttermale, Altersflecken und andere Pigmentflecken
*Die Kosten für die Laserbehandlung werden nicht von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen.
Die Kosten für eine Lasersitzung betragen 90,- EUR.